Zum Hauptinhalt springen

Glasfaser bis ins Haus

Mit Nordfriesen Glasfaser surfen Sie schneller

VDSL (max. 50 Mbit/s)

Kupferkabel vom Verteilerkasten ins Haus

Bis zum nächsten Verteilerkasten liegt bereits eine Glasfaserleitung. Von hier müssen die Daten durch alte Kupferleitungen bis in Ihr Haus. Je weiter der Kabelverzweiger entfernt ist, desto weniger Geschwindigkeit kommt bei Ihnen an. Maximal sind 50 Mbit/s möglich.

Glasfaserleitung (1.000 Mbit/s und mehr)

Eigene, störungsfreie Glasfaser bis ins Haus

Sie erhalten eine eigene Glasfaserleitung bis in Ihr Haus. Durch die exklusive Nutzung der Glasfaser entstehen keine Geschwindigkeitseinbußen, wenn mal viel auf der Datenautobahn los ist. 1.000 Mbit/s sind heute schon möglich. Zukünft ig ist sogar noch mehr Geschwindigkeit drin.

Wertsteigerung

Ein Glasfaseranschluss kann eine Immobilie, je nach Lage, um mehrere tausend Euro aufwerten

Kostenlos

Der Glasfaseranschluss ist in den jeweiligen Vermarktungszeiträumen komplett kostenlos1

Umweltschonend

Glasfasernetze bieten weltweit den klimafreundlichsten Datenübertragungsweg

Zukunftssicher

Mit einem Glasfaseranschluss sind Sie langfristig für die Zukunft gerüstet

Telemedizin

Durch einen Glasfaseranschluss können Sie störungsfrei die digitale Sprechstunde besuchen

Stabil & verlässlich

Ein Glasfaseranschluss ist wesentlich unempfindlicher gegenüber Kälte, Feuchtigkeit und elektronischen Einflüssen

Vernetzte Gemeinde

Eine modern vernetzte Gemeinde verschafft auf regionaler Ebene einen klaren Vorteil

Hohe Leistungsfähigkeit

Auch wenn Ihre Nachbarn das Internet nutzen, Ihre Geschwindigkeit ist immer verfügbar

100% Prozent Leistung und Stabilität

Mit einem Glasfaseranschluss gehören Störungen oder lange Wartezeiten endlich der Vergangenheit an. Egal wie viele Nutzer sich gerade auf der Glasfaserleitung befinden - es kommt immer die von Ihnen gebuchte Geschwindigkeit an. Schon jetzt sind mit Glasfaser Traumgeschwindigkeiten von bis zu 1.000 Mbit/s im Download möglich.

Zu den Produkten

Glasfaser ist grün

Sie möchten Ihrer Region zu einem geringeren CO2-Ausstoß verhelfen? Mit Glasfaser sparen Sie nicht nur deutlich an CO2 ein, sondern senken gleichzeitig Ihre laufenden Energiekosten.2 Dafür dankt Ihnen nicht nur unsere Umwelt, sondern in Zukunft auch unsere Nachkommen.

Weitere Informationen

Gemeinsam die Region stärken

Von der zukunftssicheren Glasfaser-Technologie profitieren nicht nur Privathaushalte, sondern auch städtische Einrichtungen wie z.B. Krankenhäuser, Schulen oder Altersheime. Mit einem Glasfaseranschluss von GIFFInet stärken Sie daher gemeinsam Ihre Region und unterstützen den digitalen Wandel in gemeinnützigen Institutionen.

Schritt für Schritt erklärt

Unsere Erklärvideos

Vorteile eines Glasfaseranschlusses

Sie fragen sich wofür Sie eine schnelle Internetanbindung benötigen? Hier finden Sie die Antwort.

Informieren Sie sich darüber welche Vorteile Ihnen der Glasfaseranschluss von Nordfriesen Glasfaser bietet.

So kommt die Glasfaser in Ihr Haus

Der Glasfaseranschluss kann auf unterschiedliche Art und Weise in das Haus eingeführt werden.

Hier sehen Sie wie ein Anschluss realisiert werden kann.

1) Der Glasfaseranschluss ist nur i.V.m. Vertragsabschluss bei Nordfriesen Glasfaser im jeweiligen Vermarktungszeitraum kostenlos buchbar.

x

Ihr Internetanschluss

  • Bis zu 1.000 Mbit/s im Downstream
  • Bis zu 500 Mbit/s im Upstream
  • Echte Flatrate ohne Volumen- oder Bandbreitenbeschränkung

Weitere Details

  • Nordfriesen Glasfaser kümmert sich um den Papierkram und die Kündigung Ihres alten Anschlusses
  • Ein Standardrouter ist kostengünstig zubuchbar
  • Einmalige Anschlussgebühr 49,90 Euro 

Zu den Angeboten

x

Ihr Telefonanschluss

  • Nationale Festnetz-Flatrate
  • Telefonieren ins Ausland ab 0,025 Euro / Min
  • Kostenlose Rufnummernmitnahme

Weitere Details

  • Nordfriesen Glasfaser kümmert sich um den Papierkram und die Kündigung Ihres alten Anschlusses
  • Einmalige Anschlussgebühr 49,90 Euro 

Zu den Angeboten

x

Ihr TV-Programm

Sicher haben Sie den Begriff IPTV schon einmal gehört. IPTV ist in erster Linie Fernsehen. Aber IPTV ist das „bessere“ Fernsehen. Die Abkürzung IPTV steht für Internet Protocol Television. Das Fernsehprogramm wird also weder über Satellit noch über den Kabelanschluss, sondern über das Internet übertragen. 

Weitere Details

  • Für den Empfang des Fernsehsignals wird eine Set Top Box benötigt. Preise sind der aktuellen Preisliste zu entnehmen.

Zu den Dokumenten

x

Nordfriesen Glasfaser-Infomail

Hier halten wir Sie rund um das Projekt von Nordfriesen Glasfaser auf dem Laufenden. Sie erhalten alle Informationen über den Projektverlauf, den Ausbau und vieles mehr.

x

Suche

Nicht fündig geworden? Kein Problem. Geben Sie einfach den Begriff ein, der am ehesten das beschreibt, wonach Sie suchen.

z.B. Portierungsformular

Suchformular

Normale Suche